Poydorf Drösing

 

Flug vom 15.November 2010

Start 14:44 Ein schöner Nachmittag Wind gleich Null perfekte Bedingungen, um sich wieder einmal zu steigern, und meinen vorbereiteten Dreiecksflug über 60 km zu fliegen. Auf gings Richtung Drösing, auf 600 m war von Null Wind keine Spur, so gings ziemlich zäh dahin, und ich war froh den ersten Wendepunkt richtung Poysdorf zu erreichen. Dann ging es mit knapp 70 km/h toll zur Sache, und es sah auch wieder gut aus, noch vor Einbruch der Dunkelheit, mein Ziel zu erreichen. Glücklich und geschafft, gerade noch rechtzeitig gelandet. Neuer Rekord: 66 km FAI Dreieck.